Textversion
StartseitePerlen bis 5. Jh. n. Chr.Perlen ab 5. Jh. n. Chr.KunterbuntKontakt, Rechtliches und ReferenzenAngeboteKunterbunt IIKleinstauflage Bücher 2020

Perlen ab 5. Jh. n. Chr.:

Skandinavien

Mitteleuropa

Osteuropa bis Russland

1.200, Nienover

1.300

1577

1600 - 1700 n. Chr.

Osteuropa bis Russland:

Awaren*

Magyaren*

Slawen*

Truso, Polen

Ladogagebiet

Gnedzdovo

Novgorod

Lettland

Ladoga, Staraya

Technik: gefaltete Perlen

Allgemein:

Startseite

oder auch: Nowgorod

In Novgorod wurden über 10.000 Glasfragmente gefunden. Während zu Glasperlen keine Aussage getroffen wurde, sind 119 Glasfingerringe in verschiedenen Farben, wie blau, violett, gelb, grau, grün schwarz usw. von verschiedenem Querschnitt nachgewiesen.

Es ist somit erwiesen, das im 9. bis 11. Jhr. Glasfingerringe verwendet worden sind.

Novgorod, Rus/Slawen, Fingerringe

Literatur

Novgorod the Great. Excavations at the medieval city (1951-62) directed by A.V.Artsikhovsky and B.A.Kolchin. Evelyn, Adams & Mackay, London, 1967


@ Torben Barthelmie, 2003 - 2020