StartseiteHintergründeVäter der KlamotteOvalspangen Reparaturen

Ingmar Jansson führt 49 OVS aus Lettland auf. (Scandinavian oval brooches found in Latvia, in: Studia Baltica Stohkholmiensia, 1992, Die Kontakte zwischen Ostbaltikumd und Skandinavien im Frühen Mittelalter) Nur 17 hiervon sind paarig.

Es finden sich vier Streufunde (wenn ich richtig gezählt habe), davon zwei OS und zwei US. Nur eine einzelne (!) OS wurde in einem Grab angetroffen

INTERSSANTER: in vier Fällen wurden Ober- und Unterschalen von unterschiedlichem Typus zusammen genietet. Dies können nur Reparaturen sein

Vom skandinavischem Festland liegen mir hierzu keine solchen Informationen vor.

Fazit: Reperaturen ja, aber für nur paarige durchbrochene OS als Fibelpaar getragen noch kein Nachweis.

@ Torben Barthelmie, 2003 - 2017