Textversion
StartseitePerlen bis 5. Jh. n. Chr.Perlen ab 5. Jh. n. Chr.KunterbuntKontakt, Rechtliches und ReferenzenAngeboteKunterbunt II

Kunterbunt II:

Ovalspangen, baltisch

Kettenverteiler, baltisch

Glasperlenverteiler, baltisch

Gebamsel, baltisch

Fibeln & Gebamsel, Finnland

Verteiler auf Gotland

Spinnwirtel, Amulettperlen

Schwertperlen

Spielfiguren Spielsteine

Woher kommt "diese" Replik?

Worauf auffädeln?

Bleiglasperlen

Herstellung von Glas

Wert

Begrifflichkeiten

Wikingerlager vs. Afrikanischer Steckstuhl

Trinkhörner

Themen in kurz

Facebook Sperrung

Allgemein:

Startseite

Vergriffene Literatur

In diesem Falle:
Zarina, Anna: Salaspils laukskolas kapulauks 10 -13. gadsimts; Latvijas Vestures Instituta Apgads; Riga 2006

wurde zu letzt für 197,77€ angeboten. Gut, es bleibt ja noch die Fernleihe - aber nur bei englischr Zusammenfassung.

Das der Bestattungsplatz Salaspils aber nicht mein Hauptintersse ist, so ist es doch für Interessierte möglich mehr zu tun, wenn jemandem der Raum / Zeit "Finnliand 10. - 13. Jh." noch nicht eng genug ist - die Vorarbeit ist rechts über die Navigation zu erreichen, die Literatur verlinkt.

Die ganze Baltikum-Recherche ist nur entstanden, weil "gewisse Händler" ihren Kunden nicht sagen konnten, woher die Replik stammt, die sie im Angebot haben. Ich sollte Geld dafür verlangen.

Bis dahin, viel Spaß mit den Funden aus

Salaspils


@ Torben Barthelmie, 2003 - 2020