StartseitePerlen bis 5. Jh. n. Chr.Vorrömische EisenzeitFarben bei den Kelten

In einem Forum hatte ich für einen guten Freund eine Antwort auf die Frage "Kannten die Kelten rotes Glas?" aufbereitet.
Die Antwort zu dieser Frage dürfte sehr interessant sein, da im asiatischen Raum sehr geläufig war, jedoch nicht in Mitteleuropa.

Eine Recherche war nur anhands T. Haevernick s "Die wichtigsten Beiträge zur Glasforschung " möglich.
Hier die Ergebnisse

(Nicht ausgewertet sind: Ägypten, ALbanien, Algerien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Griechenland, Irak, Iran, Israel, Palästina, Türkei, Tunesien, Ungarn, Zypern)

Es finden sich keine Schichtaugenperlen mit rotem Glas in Deutschland, Frankreich, Groß Britannien hingegen aber in:
Irland 5. bis 1.Jhr. v. Chr. (Die Schichtaugenperlen enstammen großen Fundkomplexen die eine nähere Zeitstellung unmöglich machen)
- Katalog-Nr. 0609 Rathgall, Co. Wicklow, 1 mittlelblau, Einzelaugen in hellblau-rotbraun

Italien hauptsächlich in Gräbern des 5. Jhr. selten bis in die erste Hälfte des 4. Jhr. v. Chr.
- Katalog-Nr. 0643 Adria, braun mit Buckelaugen in weiss-rot-türkis
- Katalog-Nr. 0650 Sizilien Agrigento, 1 blau, Einzelaugen gelb-rot
- Katalog-Nr. 0653 Agirgento Sizilien eine blau, Einzelaugen, einfache Augenschichten, rot-gelb
- Katalog-Nr. 0822 Montefortino, Prov. Ascoli Piceno (?), Ancona 2341, eine Perle rot (keine weiteren Angaben)
- Katalog-Nr. 0888 Segest (Prov. Trapani, Sicilia) Nr. 6 eine rote Perle, Einzelaugen (keine weiteren Angaben)

Jugoslawien, größtes Auftreten von Schichtaugenperlen im 5./4. Jhr. v. Chr; erstes auftreten im 7. Jhr. v. Chr.
- Katalog-Nr. 1089 winzige, breite Perle (verwittert und Farbangaben daher nach Th. Haevernick) Blau, 3 Einzelaugen meerblau/transluzid-rot-weiß
- Katalog-Nr. 1101 Magdalenska-Gora, Grabügel Grab 13, Grab 68, eine mittelgroß blau, einfache Augenreihe mit 4 Augen blau-rotbraunrot-blau-grün
- Katalog-Nr. 1118 Mihovo, kleine dunkelblaue Perle mit 3 roten Einzelaugen mit feiner weißer Spirale
- Katalog-Nr. 1323 Vace (Op. Litja) eine rot, Einzelaugen

Österreich Lt A - Ha D 2/3
- Katalog-Nr. 1371 Bregenz, Römerstr. 3; 1 Perle grün, Einzelaugen grün-rot-weiß

Tschechische Republik Lt A - Ha D 2/3
- Katalog-Br. 2097 Nynice (Okr. Lzen-sever) - Grab 82, eine gelbe Perle mit Doppelaugen und Einzelaugen in rot-weiss-blau-weiss

@ Torben Barthelmie, 2003 - 2017