StartseitePerlen bis 5. Jh. n. Chr.Perlen ab 5. Jh. n. Chr.KunterbuntKontakt, Rechtliches und ReferenzenRecherchen zum downloadAngebote

Perlen ab 5. Jh. n. Chr.:

Skandinavien

Mitteleuropa

Osteuropa bis Russland

1.200, Nienover

1.300

1577

1600 - 1700 n. Chr.

Skandinavien:

Im Überblick

Schweden

Die blaue Phase und die blau-rot-weiße Zonen

Norwegen

Schweden vs. Norwegen

Gotland vs. Baltikum

Dänemark

Männer und Glasperlen

Finnland

Island

Allgemein:

Startseite

Bitterstad

2012 wurden hier (Ackerland bei Bitterstad (Nr. 79/1) die ersten Funde bei einer genehmigten Begehung mit Metalldetektor gemacht, hierzu zählen unter anderem zwei gesichtsförmige Anhänger aus Blei mit rotem Glas sowie 18 Glasperlen. ( im Ausgrabungsbericht Nr. A7817)

Bitterstad, gesichtförmige Bleianhänger mti Glas

m Jahr 2013 wurde eine offizielle Grabungskampagne durchgeführt.
Ich erwähne hier nur die für mich interssanten Funde, dazu zählt das Bootsgrab Bootsgrab A2713. Die Autoren bezeichnen diese Bestattung als ungewöhnlich da es zwei Schwerter enthielt, ebenso wie eine gelbe und blaue Glasperle. Dazu zwei Messer, Feuerstein sowie 6 noch unbestimmten Metallfragmenten.

Erst in der Zusammenfassung kann ich fest stellen, das mir ein Übersetzunsgsprogramm nicht hilfreich ist und die genauen Perlenzahlen und Beschreibungen mir ein Geheimnis bleiben. Denn dort heisst es, das die hier gezeigten Perlen zum Fund A8717 gehören. Was den bisherigen Angaben widerspricht.

Fazit: es wurden 96 Perlen gefunden, 18 im Jahr 2012, während des Metalldetektorfundes, 2014 im gesamten Fundgebeit der A7817 76 weitere.
Alles in Allem fing die Dokumentation viel versprechend an, für mich in der Perlenrecherche leider nicht sehr erfolgreich. Ausser meinem Fazit: der Hauptteil der Perlen war gemäß der Zeitstellung typisch monochrom.


Literatur

Arkeologiska utgrävningar av båtgravar och gravhögar, Bitterstad, Hadsel kommune, Nordland (» download, Stand 11.01.2020)

Alle Grafiken: siehe Literatur

» Telemark
» Buskerud

@ Torben Barthelmie, 2003 - 2020